• brother
  • canon
  • epson
  • hp
  • jettec
  • kmp
  • lexmark
  • samsung
  • xerox

Drucker wählen

Kompatible und originale Tinten.
Grosses Sortiment!
  • Geprüfter Online-Shop durch Trusted Shops
  • Geld-zurück-Garantie durch Trusted Shops
  • Kostenlose Lieferung* mit DHLab 69,95 € Warenwert
  • Kauf auf Rechnung oder per PayPal Sie bezahlen erst nach Erhalt der Ware
  • Bis 16 Uhr bestellt - heute noch versendet Mo. - Fr. - bei sofort lieferbaren Produkten
Die korrekte Funktionsweise der Druckerpatrone erkennen

Die korrekte Funktionsweise von Druckerpatronen können Sie auf unterschiedliche Weise ermitteln. Da jedes Verfahren teure Tinte verbraucht, sollte der Nutzen stets gegen die Kosten aufgewogen werden. Schauen wir uns die Gelegenheiten an, zu denen sich die Frage nach der korrekten Funktionsweise stellen kann.

Neue Druckerpatrone

Bei neuen Patronen – egal ob Originaltinte, Refill-Patrone oder kompatibler Nachbau – ist es nur dann sinnvoll, die Funktionsweise der Patrone zu überprüfen, wenn der Drucker längere Zeit nicht genutzt wurde oder das Haltbarkeitsdatum der Patrone überschritten wurde (bei Patronen mit integriertem Druckkopf natürlich nur bei Überschreitung des Haltbarkeitsdatums).

Sie haben Tinte nachgefüllt

Wenn Sie zum ersten Mal nachfüllen – vor allem wenn es dabei um eine Kombipatrone mit drei Farben geht, kann Ihnen ein Funktionstest Aufschluss darüber geben, ob Sie alles richtig gemacht haben. Ansonsten empfiehlt sich ein Test bei Patronen mit integriertem Kopf, die öfter als 3-mal nachgefüllt wurden und bei Patrone, die bis zum letzten Tropfen leergedruckt wurden, um Beschädigungen am Druckkopf zu erkennen.

Der Drucker wird nur sporadisch genutzt

Wenn Sie den Drucker über einen längeren Zeitraum nicht genutzt haben, kann ein Funktionstest Aufschluss darüber geben, ob Tinte in den Düsen eingetrocknet ist. Wenn Sie eher selten drucken, sollten Sie wenigstens einmal pro Woche eine geeignete Testseite drucken, um ein Eintrocknen zu verhindern (je nach Aufstellungsort des Druckers und der Umgebungstemperatur kann ein häufigeres Drucken notwendig sein).

Der Düsentest

Jede Druckersoftware bietet einen Düsentest an, um die korrekte Funktionsweise von Druckkopf und Tintentransport zu prüfen. Zu finden ist es meist im Menü Werkzeuge/Utilities Ihrer Druckersoftware. Anhand des Ausdrucks können Sie erkennen, ob alle Farben ordnungsgemäß gedruckt werden. Doch Vorsicht! Viele Drucker kombinieren den Düsentest gleich mit einer kompletten Druckkopfreinigung – und die verbraucht eine große Menge der teuren Tinte!

Die eigene Testseite

Eine eigene Testseite erfüllt den gleichen Zweck. Dazu benötigen Sie lediglich ein Textverarbeitungsprogramm. Erstellen Sie einen kurzen Block aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Fügen Sie für jede der zu prüfenden Farbe eine Kopie dieses Blocks als eigenständigen Absatz in das Dokument ein und weisen Sie jedem dieser Absätze eine Farbe zu.

Foto: Fotolia.de

Kontakt

Druckertinte.de GmbH
Dorfstr. 21
22955 Hoisdorf
Geschäftsführer Ingo Tietgens
Handelsregisternr.: HRB 4919
zuständiges Amtsgericht: Lübeck
USt-Identifikationsnr.: DE 237370080

Tel.: 04107-374299
Fax: 04107-374298
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Versand

*Versandkosten
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab 69,95 € Bestellwert!
Unter 69,95 € Bestellwert 3,99 € Versandkosten.

Rechtliches

Alle Preise in diesem Shop sind inklusive 19% Mehrwertsteuer.

® Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Unsere AGBs
Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular für Verbraucher
Datenschutzerklärung


Geprüfter Online-Shop.
Sicher einkaufen.
Geld-zurück-Garantie.

Bezahlen mit PayPal

Back to Top