• brother
  • canon
  • epson
  • hp
  • jettec
  • kmp
  • lexmark
  • samsung
  • xerox

Drucker wählen

Kompatible und originale Tinten.
Grosses Sortiment!
  • Geprüfter Online-Shop durch Trusted Shops
  • Geld-zurück-Garantie durch Trusted Shops
  • Kostenlose Lieferung* mit DHLab 69,95 € Warenwert
  • Kauf auf Rechnung oder per PayPal Sie bezahlen erst nach Erhalt der Ware
  • Bis 16 Uhr bestellt - heute noch versendet Mo. - Fr. - bei sofort lieferbaren Produkten
Canon - Hersteller von Druckern und Druckerpatronen

Gegründet wurde die heutige Canon Incorporated 1937 in Tokyo mit dem Ziel Nachbauten von Kleinbildkameras herzustellen und zu vermarkten. Bis in die 1960er Jahre hat sich das Unternehmen fast ausschließlich mit Kameratechnik beschäftigt und gilt heute als einer der größten Kamerahersteller weltweit. Das Unternehmen selbst versteht sich als Pionier in der Imaging Technologie und deckt von der Aufnahmetechnik bis zum professionellen Farbdruck das gesamte Bereich der "bildgebenden" Technik ab. Aber vor allem mit den Canon Druckerpatronen hat sich das Unternehmen einen Namen gemacht.

Der Einstieg in den Druckermarkt

Mitte der 1960er Jahre bringt das Unternehmen unter der Bezeichnung Canofax 1000 seinen ersten Kopierer auf den Markt. Den ersten Normalpapier-Kopierer Japans stellt das Unternehmen 1969 mit dem NP-1100 vor. Vier Jahre später folgt Canons erster Farbkopierer. Ab 1975 wird an Laserdrucktechniken gearbeitet und 1979 hat das Unternehmen seinen ersten Laserprinter fertiggestellt.

Die Erfindung des Bubble Jet

Seit einiger Zeit forscht Canon bereits an einer Tintendruck-Technologie – 1979, praktisch zeitgleich mit Hewlett Packard, meldet Canon sein Bubble Jet Verfahren zum Patent an. Bis zum ersten, fertigen Produkt dauert es jedoch noch eine Weile. Erst 1985 kommt der BJ-80 auf den Markt und verpasst nur knapp den Titel "erster Bubble Jet". Wie auch bei den Konkurrenten entstammen Tinte und Tintenpatrone der eigenen Entwicklung.

Der Bubble Jet Kopierer und ein fragwürdiger Ruhm

Ende der 1980er Jahre bringt Canon einen professionellen Farbkopierer mit Bubble Jet Technik auf den Markt. Der Bubble Jet Kopierer A1 (damaliger Ladenpreis 180.000 DM) bringt eine solche Qualität aufs Papier, dass findige Kriminelle ihn eine Zeitlang erfolgreich zum Geldfälschen einsetzen.

Canon - Kleiner, bunter, schneller

Die BJ-10 Serie, die Canon 1990 auf den Markt bringt, schrumpft auf die Größe eines Notebooks und 1992 folgt mit dem BJC-820 Canons erster Farbdrucker. Analog zur Entwicklung immer besserer Bubble Jet Drucker, kommen immer bessere und leistungsfähigere Canon Druckerpatronen auf den Markt. 1994 erhält das Unternehmen für seine Bubble Jet Technologie eine Auszeichnung des japanischen Institute of Invention and Innovation. Ende der 1990er Jahre bringt Canon mit dem BJC-8200 eine verbesserte Druckkopftechnologie auf den Markt. 2007 stellt Canon einen Fotodrucker mit 10 pigmentierten Einzeltinten vor – seit 2012 ist sogar ein Drucker mit 12 Farben im Angebot.

Canon Druckerpatronen

Kontakt

Druckertinte.de GmbH
Dorfstr. 21
22955 Hoisdorf
Geschäftsführer Ingo Tietgens
Handelsregisternr.: HRB 4919
zuständiges Amtsgericht: Lübeck
USt-Identifikationsnr.: DE 237370080

Tel.: 04107-374299
Fax: 04107-374298
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Versand

*Versandkosten
Kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands ab 69,95 € Bestellwert!
Unter 69,95 € Bestellwert 3,99 € Versandkosten.

Rechtliches

Alle Preise in diesem Shop sind inklusive 19% Mehrwertsteuer.

® Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum Ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.

Unsere AGBs
Widerrufsbelehrung und Muster-Widerrufsformular für Verbraucher
Datenschutzerklärung


Geprüfter Online-Shop.
Sicher einkaufen.
Geld-zurück-Garantie.

Bezahlen mit PayPal

Back to Top